Monday, 23.07.18
home Seerecht & Knotenkunde Matrose Windrichtungen Segelyacht Bootführerschein
Segel Ausbildung
Seerecht
Knotenkunde
Astronavigation
See Navigation
Seenotsignalmittel
weitere Segelausbildung
Segeln lernen
Meer als nur Segeln
Seemannschaft
Berufsbild Matrose
Lotse
Seekrankheit
Seemannssprache
Seenot
weitere Segelmannschaft
Segelmanöver
Ankermanöver
Anlegemanöver
Kollisionskurs
Mann über Bord
Windrichtung bestimmen
weitere Segelmanöver...
Segeltypen
Regattasegeln
Segelyacht
Segelkatamarane
Hansekogge
Schwertboot
weitere Segeltypen...
Bootsführerschein
Sportbootführerschein Binnen
Sportbootführerschein See
Sporthochseeschifferschein
Sportküstenschifferschein
Verbandsführerschein DSV
weitere Führerscheine ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Rund ums Segeln
Unterhaltskosten Segelboot
Kollisionskurs

Kollisionskurs


In der Seefahrt sind Kurse mit Gefahr einer Kollision nicht selten. Dabei kann es zu Zusammenstößen mit festen Objekten und anderen Schiffen kommen.



Der Kollisionskurs beinhaltet die Kollision, wenn beide Schiffe ihren Kurs beibehalten. Wenn es zu einem Zusammenstoß kommen sollte, kann der Rumpf beschädigt werden und somit eine ernste Gefahr für Schiff und Besatzung bedeuten. Im schlimmsten Fall dringt Wasser ein und führt dazu, dass das Schiff sinkt.

Bei der Kollision können auch scheinbar harmlose Hindernisse gefährlich werden. Dazu gehören kleine Felsen oder auch Eisberge, die meist nur schlecht vom Schiff aus zu sehen sind. Die Kollision zwischen zwei Schiffen betrifft meistens die Kapitäne der beteiligten Schiffe, die beide in diesem Falle als schuldig gelten.

Die Kollision ist für alle Beteiligten gefährlich, denn bei einem Zusammenstoß können auch Mast und Segel brechen und die Schiffsbesatzung verletzen. Mit Hilfe von Navigationssysteme sowie den Kollisionsverhütungsregeln haben Segler viele Möglichkeiten um solch ein Szenario zu vermeiden.

Während der Fahrt muss ein solcher Kurs unbedingt vermieden werden. Denn im Falle eines Zusammenstoßes, können sich Segler derart verletzen wie beim Aufprall eines Autounfalls. Der Kollisionskurs ist zwar durchaus denkbar im Segleralltag, aber mit präziser und sorgfältiger Navigation meist leicht zu vermeiden.



Das könnte Sie auch interessieren:
Mann über Bord

Mann über Bord

Mann über Bord Eines der schwierigsten, aber auch wichtigsten Manöver an Bord eines Schiffes ist das Mann-über-Bord Manöver. Hierbei gilt es eine Person, die vom Schiff gefallen oder gestoßen worden ...
Notfall Kollision abwenden

Notfall Kollision abwenden

Kollisions Notfall Manöver des letzen Augenblicks Der Name des Manövers sagt bereits das wichtigste Element aus: es soll im letzten Moment eine Kollision mit einem anderen Schiff oder Hindernis ...
Segeln lernen