Thursday, 26.04.18
home Seerecht & Knotenkunde Matrose Windrichtungen Segelyacht Bootführerschein
Segel Ausbildung
Seerecht
Knotenkunde
Astronavigation
See Navigation
Seenotsignalmittel
weitere Segelausbildung
Segeln lernen
Meer als nur Segeln
Seemannschaft
Berufsbild Matrose
Lotse
Seekrankheit
Seemannssprache
Seenot
weitere Segelmannschaft
Segelmanöver
Ankermanöver
Anlegemanöver
Kollisionskurs
Mann über Bord
Windrichtung bestimmen
weitere Segelmanöver...
Segeltypen
Regattasegeln
Segelyacht
Segelkatamarane
Hansekogge
Schwertboot
weitere Segeltypen...
Bootsführerschein
Sportbootführerschein Binnen
Sportbootführerschein See
Sporthochseeschifferschein
Sportküstenschifferschein
Verbandsführerschein DSV
weitere Führerscheine ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Rund ums Segeln
Unterhaltskosten Segelboot
Segeln lernen
Segeln lernen: Auf die richtige Ausrüstung kommt es an

Seit Jahrtausenden von Jahren segelt der Mensch über die Meere. Zunächst segelten abenteuerlustige Entdecker, um Neues zu erforschen, später gehörten Segelausflüge zum kraftraubenden Alltag, um den Lebensunterhalt zu verdienen. Heutzutage zählt das Segeln zu den beliebtesten Urlaubs- und Freizeitaktivitäten und wird von vielen als sportlicher Ausgleich zum stressigen Alltag praktiziert. Die Weiten des Meeres, das Rauschen des Wassers und die körperliche Aktivität sorgen für einen besonders hohen Erholungswert.



Egal ob Jung oder Alt segeln ist ein spannendes und zugleich erholsames Hobby. Das Erlernen dieser Sportart ist durch moderne Boote, die neusten Navigationssysteme und einer besseren technischen Ausstattung deutlich einfacher geworden. Somit können bereits Kinder mit dem Segeln beginnen und zudem lässt sich das Hobby bis ins hohe Alter ausführen.

Zunächst muss sich allerdings jeder angehende Segler einige Grundkenntnisse aneignen, um mit dem erlernten Basiswissen in See stechen zu können. Ein Einsteigerkurs ist die beste Möglichkeit, um sich die benötigten Fertigkeiten in Theorie und Praxis anzueignen. Erst dann können Sie, mit einem geeigneten Einsteigerboot, die ersten selbstständigen Versuche beispielsweise auf einem geschützten Küstengewässer angehen. Sobald Sie einen geeigneten Führerschein für eine Segelyacht haben, können Sie sich eine eigene Yacht für Ihren nächsten Urlaub chartern – hier finden Sie geeignete Modelle.

Die passende Ausrüstung eines Seglers

Wahre Segler segeln nicht nur bei Sonnenschein, sie sind Wind und Wetter ständig ausgesetzt und müssen daher auf entsprechende Kleidung achten. Sie sollten sich in erster Linie in Ihrer Kleidung wohlfühlen, dazu gehört, dass sie bequem ist und aus robusten und modernen Materialien besteht.

Für Jollensegler eignen sich Neopren- oder Trockenanzüge besonders gut, denn bei dieser Art des Segelns kommt der Skipper besonders oft mit dem feuchten Element in Kontakt. Zudem sollte der Segler darauf achten Neoprenschuhe und Segelhandschuhe zu tragen, denn die vielen Tätigkeiten an den Tauen können die Hände ganz schön strapazieren. Bei gutem Wetter sollte unter keinen Umständen der Sonnenschutz vergessen werden, hierzu zählen: Sonnencreme, Cap und eine Sonnenbrille.

Auf einer Yacht bleibt der Dresscode Ihnen überlassen. Egal ob Freizeitlook oder Badebekleidung, tragen Sie das worin Sie sich am wohlsten fühlen und am besten immer dem Wetter entsprechend. Standfestigkeit auf dem nassen Deck erhalten Sie durch rutschfeste Bootsschuhe. Bei Wind können Sie auf eine leichte Segeljacke zurückgreifen, atmungsaktive Materialien erhöhen zudem den Tragekomfort bei nasskaltem Wetter.

Eine Rettungs- bzw. Schwimmweste gehört zu jedem Bootsausflug dazu!

Foto: fotolia.com, Friedberg



Das könnte Sie auch interessieren:
Astronavigation

Astronavigation

Astronavigation In Zeiten von GPS (Global Postioning System) und anderen Navigationssystemen klingt Astronavigation eher antiquiert. Trotzdem kann es bei Systemausfällen und anderen Störungsfällen ...
Bordinstrumente

Bordinstrumente

Bordinstrumente Für eine Segelreise braucht jeder Bootsführer einige Instrumente für die Fahrt. Diese dienen meist der Navigation oder Einschätzung der Wetterlage. Nur so können sie am besten segeln ...
Segeln lernen